International

Das Nationalkomitee Deutschland der Internationalen Geographischen Union (IGU) übernimmt in Absprache mit der DGfG die internationalen Aufgaben der Verbandsarbeit.

Das Nationalkomitte wird seit 1. Januar 2022 durch Prof. Dr. Georg Glasze (FAU Erlangen-Nürnberg) geleitet. Unterstützt wird die internationale Arbeit des Nationalkomitees durch Vertreterinnen und Vertreter der Teilverbände:

  • Prof. Dr. Rudolf Juchelka (DVAG)
  • Sophie Schönamsbruber (GeoDACH)
  • Malin Steinhäuser (GeoDACH)
  • Prof. Dr. Andreas Dittmann (GeoGes)
  • Prof. Dr. Péter Bagoly-Simó (HGD)
  • Johannes Budde (VDSG)
  • Prof. Dr. Boris Braun (VGDH)

Lernen Sie uns kennen

Als Dachorganisation der geographischen Verbände und Gesellschaften in Deutschland nimmt die DGfG keine Einzelpersonen als Mitglieder auf. Wenn Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sind, wenden Sie sich gerne an einen der Teilverbände. Dort erhalten Sie auch zahlreiche Informationen über die vielfältigen Aktivitäten und Initativen unserer Mitgliedsverbände für die Geographie in Deutschland.